Sonntag, 23. Dezember 2012

Last Minute DIY Geschenkidee #3: Lebkuchenschokolade am Stiel

An Tagen wie heute. Regen, Regen und wieder Regen. Beim Blick aus dem Zugfenster gab es für mich kein anderes Bild. Überschwemmte Bäche, Flüsse und Wiesen. Weiße Weihnacht? Fällt aus. Da hilft nur eins: heiße Schokolade. Die Zutaten für diese Lebkuchenschokolade am Stiel hat man womöglich bereits zuhause im Schrank oder kann sie noch schnell besorgen, falls man auf den letzten Drücker noch ein klitzekleines Geschenklein benötigt.
Lebkuchenschokolade, Schokolade am Stiel, Rezept, Lastminute Geschenkidee, Geschenke aus der Küche, Rezept, Blog
Als Hardware braucht es dazu nur eine Eiswürfel- oder Pralinenform und eventuell Eisstiele.
Für etwa 15 Schokoladen (je nach Größe der Form) braucht man:
350g Zartbitterkuvertüre
2 TL Zimt
4 zermörserte oder ganz ganz fein gehackte Nelken
1/2 TL gemahlener Anis
1/2 TL Kardamompulver

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Die Gewürze hinzugeben und gut verrühren. Die Schokoladenmasse in die Formen gießen und die Stiele hineinstecken. In den Kühlschrank oder ins Gefrierfach stellen und fest werden lassen.
Am besten macht sich die Schokolade, wenn ihr sie mit der Milch in den Topf gebt und gemeinsam aufkocht. Dann schmilzt die Schokolade optimal und die Gewürze entfalten ihren vollen Geschmack.


Ein prächtiges, gemütliches und wunderbares Weihnachtsfest euch allen! Genießt die Zeit.

Ich wünsche euch Schönes,
Natalie

Kommentare:

  1. Hallo Natalie :) vielen lieben Dank!
    Ich hoffe du hattest ein wunderbares Weihnachtsfest und schöne Feiertage :) mhmm also die Zutaten klingen herrlich ... Kardamom, Anis, Zimt ... oh wie ich diese Gewürze liebe. Demnächst hat ein Freundin Geburtstag und ich glaube ich werde genau diese Lebkuchen Lollies machen =)

    Liebste Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle idee! Gleich mal nachmachen.
    Gruß Nicole :)

    AntwortenLöschen

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...