Dienstag, 1. Dezember 2015

Die Mädchenküche kocht zusammen #4: Kohlrouladen
Wirsingrouladen mit Grünkern, Nüssen und Feta

Haben Gewohnheitstiere eine Lobby? Auf einer Stufe mit dem inneren Schweinehund, werden sie milde-wissend belächelt, doch möchte sich niemand zu ihnen bekennen. Dabei hat doch jeder eins oder ist sogar eins! Ich gebe hier öffentlich und freimütig zu: Ich bin ein Gewohnheitstier! So, bums.

Es ist schön zu wissen, dass in der Lieblingspizzeria die Pizza nun mal am besten schmeckt, Himbeer und Tiramisu nicht zu verachtende Eissorten sind, dass man im Kino gerne in Reihe 13 Mitte sitzt, Urlaub in Schweden generell sehr schön ist und man sich als einzige Vegetarierin der Familie am 1. Weihnachtsfeiertag kein Bein ausreißen möchte und darum jedes Jahr Wirsingrouladen mit Feta, Nüssen und Grünkern gefüllt kocht.

Das mache ich wirklich. Also Himbeer und Tiramisu, Urlaub in Schweden und genau diese Wirsingrouladen zu Weihnachten. Von denen man eine große Auflaufform voll kochen kann und sollte, denn irgendwann schielt jeder mal von seinem Stük Weihnachtsgans rüber und möchte mal probieren. Gut so, schmeckt nämlich famos - nicht nur an Weihnachten. Schwöre!

vegetarische Kohlrouladen, gefüllt mit Grünkern und Feta, Holunderweg 18

Zutaten für vier Portionen (acht Wirsingrouladen)

8 mittelgroße Wirsingblätter (die äußeren Blätter eines Wirsingkopfs)
100 g Grünkernschrot
50 g Haselnüsse, gehackt
1 Zwiebel
200g Feta
1/2 Bund (glatte) Petersilie, gehackt
2 Eier
2 EL Butter + etwas zum Fetten der Form
150ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer


In einem großen Topf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Die Wirsingblätter, je nach Größe des Topfes vielleicht nacheinander, zwei Minuten kochen, mit einem Schaumlöffel herausheben, abschrecken und in einem Sieb oder auf einem sauberen Küchenhandtuch abtropfen lassen.

Das Grünkernschrot und die gehackten Haselnüsse in einer Pfanne bei niedriger Temeperatur rösten, bis es(nussig) duftet. Dann mit 250ml Wasser ablöschen, kurz aufkochen und in eine Schüssel geben

Die Zwiebel würfeln und in ½ EL Butter anschwitzen. Den Feta würfeln. Die Hälfte des Fetas, die angeschwitzten Zwiebeln und Petersilie Eier mit der Grünkernmischung verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, danach die beiden Eier unter die Masse rühren.

Die Wirsingblätter nebeneinander auf ein Küchenhndtuch legen, etwas abtupfen und die unteren dicken Strunkteile herausschneiden.

Auf jedes Blatt wird mittig nun 1,5-2 EL der Füllung gesetzt. Die unteren Blattteile, zwischen denen nun der dicke Strunk fehlt, werden nach oben geklappt und die Füllung in das Blatt eingerollt. Die links und rechts abstehenden Blattteile kannst du auch während des Rollens nach innen schlagen.

Lege die fertig gerollten Wirsingroulade mit der Schlussstelle nach unten in eine Auflaufform, sodass die Roulade nicht aufgeht.

Wenn alle Wirsingrouladen in der Form sind, bestreiche sie mit geschmolzener Butter und krümele den restlichen Feta über die Rouladen. Gib anschließend die Gemüsebrühe in die Auflaufform.


vegetarische Wirsing-Kohlrouladen gefüllt mit Grünkern und Feta, Holunderweg18

Falls du einen Deckel für deine Auflaufform hast, deckst du diese nun damit ab, ansonsten einfach etwas Alufolie zum Abdecken der Form nehmen. Die Wirsingrouladen müssen so nun bei 180 Grad für 15 Minuten im Ofen schmoren, danach nochmal ohne Deckel bei 10 Minuten.


Zu den vegetarischen Wirsingrouladen passt Kartoffelbreit, Salat, gekochter Rosenkohl mit Maronen in Butter geschwenkt, Spätzle, ...

Wer jetzt völlig in einen Kohlrouladenrausch verfallen möchte, den darf ich an die Kolleginnen der Mädchenküche verweisen:

Mädchenküche, Foodblogger, Kohlrouladenrezepte
Mediterrane Weißkohlroulade mit Fetakern bei Ilona von No Fastfood Today,

für euch.





Was habt ihr für Kohl-Rezepte für uns? Zeigt uns eure Lieblingskohlrezepte und teilt sie ab heute mit uns, hier unter Samiras Blogpost. Wir werden die Rezepte bis Ende des Monats sammeln und alle Rezepte auf unserer Facebook-Seite mit euch teilen!

Ich wünsche euch Schönes

Natalie


Bleib auf dem Laufenden und erfahre als Erste/r von neuen Rezepten und Beiträgen:
Facebook   |   Twitter   |   Instagram

P.S.: Das Rezept stammt abgewandelt aus der Schrot & Korn 1/2012

Kommentare:

  1. Danke für den schönen Post! :)

    Eines meiner liebsten Kohl-Rezepte (leider keine schönen, aktuellen Fotos :/) ist dieses hier: http://seelenfutterx3.blogspot.de/2015/05/kohl-hack-auflauf-mit-schupfnudeln.html

    Eine Abwandlung von Schmorkohl - Weißhock mit Hackfleisch als Auflauf, zusammen mit Schupfnudeln. :)

    AntwortenLöschen
  2. yummi, das klingt lecker! fürs wochenende vorgemerkt :)
    liebe grüße
    anni

    AntwortenLöschen

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...