Freitag, 18. November 2016

Kürbis-Kartoffel-Gulasch [Holunderweg zu Gast]

Stell dir vor, es gäbe ein Gericht, für das du nur drei Grundzutaten benötigst, das in einer halben Stunde fertig ist und das so lecker ist, dass du es mindestens einmal in der Woche essen möchtest. Und dann stell dir vor, das gibt es wirklich! Kürbis-Kartoffel-Gulasch ist so ein Gericht und eines meiner absoluten Herbstlieblingsessen.

Herbst-Soulfood: Kürbis-Kartoffelgulasch, vegan. Holunderweg18
 Kürbis, Kartoffeln und Champignons, ein paar Kräuter und geräuchertes Paprikapulver zaubern dir ein herbliches Soulfood aller erster Güte auf den Teller. Das Rezept eignet sich prima, um es für größere Gruppen hochzurechnen oder eine doppelte Portion zu kochen und dir die Mittagspause im Büro zu versüßen verköstlichen.

Herbstrezept: Kürbis-Kartoffel-Gulasch. Holunderweg18

Das Rezept für das würzige und vegane Kürbis-Kartoffel-Gulasch findest du auf Yvonnes Blog Experimente aus meiner Küche, wo ich als Urlaubsvertretung zu Gast sein durfte.


Welches ist dein liebstes glücklichmachendes Herbstrezept?


Ich wünsche dir Schönes
Natalie


Bleib auf dem Laufenden und erfahre als Erste/r von neuen Rezepten und Beiträgen:
Facebook   |   Twitter   |   Instagram

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...